1. Cell Number: 00201005759364                              Email: info@egyptlastminute.com
Pharao І (Abflug samstags)

Route: Kairo – Luxor – Edfu – Kom Ombo – Assuan – Abu Simbel – Kairo
* 2 Nächte faszinierende Metropole Kairo Mövenpick Pyramids ***** ÜF
* 4 Nächte Nilkreuzfahrt mit einem entspannten Reiseverlauf Al Kahila ***** VP
* 1 Nacht Luxor Maritim Jolie Ville ***** ÜF

Reiseverlauf

1. Tag

Flug von Deutschland nach Kairo. Der Flug dauert 3,5 bis 4 Stunden. Dort werden Sie von unserer örtlichen, deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und anschließend mit unserem Transferservice zu Ihrem Hotel gefahren.

2. Tag

Heute steht das Pyramidenplateau von Gizeh mit den einzig bis in unsere Tage erhaltenen Weltwundern der Antike auf unserem Programm; die Pyramiden des Cheops, Chephren, Mykerinos und der Taltempel des Chephren mit dem Sphinx. Fahrt in das Zentrum Kairos zum Ägyptischen Nationalmuseum. Führung durch die größte Sammlung altägyptischer Kunst aus vier Jahrtausenden. Wir konzentrieren uns auf eine Auswahl exemplarischer Stücke. Hierzu gehören auch die Glanzstücke aus dem Grabschatz des Tutanchamun. Am Spätnachmittag haben wir Gelegenheit zum Gang über den farbenprächtigen Bazar Khan-El-Khalili, wo Kaffeehäuser zum Müßiggang einladen. Wie das berühmte Cafe El-Fishawi, welches dem vor kurzem verstorbenen Nobelpreisträger für Literatur Nagib Machfus ein “zweites Zuhause” war.

3. Tag Karnak und Luxor-Tempel

Flug von Kairo nach Luxor. Dort werden Sie von unserer örtlichen, deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und anschließend mit unserem Transferservice zu Ihrem Schiff gefahren.
Am Nachmittag fahren Sie zum größten theologischen Tempel der Welt. Der wunderschöne Karnak-Tempel wurde auf einem riesigen Areal mit einem gewaltigen Säulenhof erbaut, in dem der Sonnengott Amun-Re über nahezu zweitausend Jahre verehrt wurde. Anschließend besichtigen Sie den Luxor-Tempel und sehen sehr gut erhaltene Hochreliefs.

4. Tag Tal der Könige – Hatschepsut Tempel – Memnon Kolosse

Heute steht ein weiterer Höhepunkt ihrer Reise auf dem Programm.
Überfahrt zum Westufer von Luxor zum Besuch der Nekropole, der damaligen größten Stadt der Welt.
In Theben, das heute zu Luxor gehört, besichtigen Sie einige Gräber im Tal der Könige mit den Ruhestätten der mächtigen Pharaonen des Neuen Reiches. Von Glaube und Hoffnung sprechen die detailreichen Darstellungen und ,,Unterweltsbücher” an den Wänden. Die feinen Malereien und Reliefs in den Gräbern der hohen Würdenträger spielen das Leben jener Zeit wider. Im faszinierenden Terrassentempel der Königin Hatschepsut erfahren Sie von der berühmten Expedition nach Punt. Vorbei an den riesigen Memnon-Kolossen, den steinernen Wächtern der Totenstadt, die einst auch von Kaiser Septimius Severus bestaunt wurden, geht es am Mittag zurück zum Schiff.
Am Nachmittag kreuzt Ihr Schiff stromaufwärts. Sie genießen die vorbeiziehende Nillandschaft vom Sonnendeck aus. Bei Esna durchfahren Sie die große Schleuse.
Übernachtungsstopp in Edfu.

5. Tag Edfu Kom Ombo – Assuan

Morgens besichtigen Sie den Horus-Tempel von Edfu, der dem falkenköpfigen Gott gewidmet ist. Danach fahren Sie mit Ihrem Schiff weiter stromaufwärts nach Kom Ombo. Hier wird der direkt am Nil gelegene Doppel-Tempel des Sobek und des Haroëris besichtigt. Am Abend wird Ihr Schiff in Assuan erwartet.

6. Tag Assuan – Insel Agilkia – Philae Tempel – Insel Elephantine

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus über den alten Staudamm zum Assuan-Hochstaudamm. Danach geht es mit einem Motorboot weiter zur Insel Agilkia, auf dem der wieder errichtete Philae-Tempel liegt, der der Göttin Isis gewidmet ist. Der Tempel wurde bis 1980 von der benachbarten Insel Philae abgebaut und auf der höher gelegenen Insel Agilkia Stein für Stein wieder aufgebaut, da er vom Wasser des Staudamms bedroht wurde.
Am Nachmittag segeln Sie mit einer Feluke, einem für Oberägypten typischen Segelboot, wie es bereits vor über 5000 Jahren auf dem Nil verkehrte, um die Elephantine-Insel. Vom Fluss aus genießen Sie auch den Blick auf das Mausoleum Aga Khans

7. Tag Tag steht zur freien Verfügung – Optional: Ausflug nach Abu Simbel

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung in Assuan. Sie haben die Möglichkeit zu einem fakultativen Ausflug mit dem Flugzeug oder mit dem Bus ab Assuan zu den Felsentempeln von Abu Simbel. Sie besichtigen dort den großen Tempel Ramses II und den etwas kleineren Tempel der Nefertari.

8. Tag Transfer zum Flughafen in Luxor und Rückflug.Oder Anschlussprogramm wie von Ihnen gebucht.

 

Egypt hot deals

Egypt Luxury Trips

Egypt Golf Trips

Egypt & Jordan Packages

Egypt Vacations

Cairo Trips

Alexandria Trips

Luxor Trips

Aswan Trips

Sharm Elsheikh Trips

Hurghada Trips

Cairo Airport Transfers

Alexandria Airport Transfers

Hurghada Airport Transfers

Luxor Airport Transfers

Aswan Airport Transfer

Sharm El Sheikh Airport Transfers

Alexandria Port Excursions

Port Said Excursions

Safaga Port Excursions

Aqaba Port Excursions

Ain El Sokhna Port

Bahariya Oasis Overnight

Bahariya Oasis 2 nights

Siwa Oasis 5 Days / 4 Nights

Desert Adventure

Bahariya Oasis

Bahariya, All Deserts

Desert Farafra